News

Suche verfeinern

Mandarin Entenhaken - Eine chinesische Waffe aus dem Baguazhang

18.07.2017 21:55 | 0 Kommentare

MondsichelmesserDiese chinesische Nahkampfwaffe ist eine Zweihandwaffe und besteht aus zwei identischen Waffen. In jeder Hand wird ein Yue gehalten. Die Messer sind wie zwei gegenüberliegende Halbmonde aufgebaut, so dass sich bei den ursprünglichen Yue vier Spitzen ergeben. Die Waffen wurden speziell für das BaguaZhang entwickelt und der Legende nach soll der Begründer des BaguaZhang Dong Hai Chuang diese Waffen entwickelt und zur Selbstverteidigung genutzt haben. Ferner wird berichtet, dass nur innere Schüler in diesen Waffen unterwiesen wurden. Die Yue sind Nahkampfwaffen, die sich verdeckt Tragen lassen und auf die Techniken des BaguaZhang zurückgreifen.

 

Mitglied im Händlerbund

Händlerbund_125x125_statisch